Bundesliga Österreich: Salzburg – Admira

Die Top Analyse der Woche:

RB Salzburg – FC Flyeralarm Admira 

20.11.21 17.00 Uhr

Prognose: Gastteam über 0,5 Tore!

Quote: 2,20

Der aktuelle und zukünftige Meister führt die Liga bereits mit 14 Punkten an, einen echten Meisterschaftskampf gibt es hier nicht, für andere Teams ist es im Prinzip nicht möglich, RB auf lange Sicht zu schlagen. Dennoch muss man festhalten, dass RB in dieser Saison doch einen größeren Umbruch hinter sich hat. Viele junge Talente bekommen eine Chance, Sucic, Capaldo, Sesko, Solet oder auch Köhn sind aber noch weit weg von absoluter internationaler Klasse. National reicht das Talent und eine gute taktische Ausbildung für deutliche Siege. Dennoch fühlen sich die jungen Talente oft auch zu sicher – das obligatorisch Gegentor ist oft die Folge. In 4 der letzten 5 Ligaspielen gab es mindestens einen Gegentreffer. In der Champions League konnte die RB Defensive noch kein einziges Mal die 0 halten. Besonders in der Innenverteidigung drückt auch personell der Schuh, mit Okoh, Wöber und Piatkowski fehlen gleich drei gelernte IV, Linksverteidiger Bernando musste zuletzt oft aushelfen.

Die Admira steht auf Platz 9 der Liga und wird den meisten Tippfreunden gar kein Begriff sein. „TV Experte“ Andreas Herzog ist seit dieser Saison Trainer, die Ergebnisse ließen nach gutem Start zu wünschen übrig. Von den letzten 8 Spielen wurde nur ein einziges gewonnen. Die Admira ist nicht in Form, verfügt aber in der Offensive durchaus über Qualität. Seit September erzielte die Admira 2 Tore im Schnitt pro Auswärtspartie. Besonderer Fokus liegt auf Stürmer Mustapha, ausgeliehen von Mainz 05 und ein zukünftiger Bundesliga Stürmer der Spitzenklasse.

Zusammengefasst – RB gewinnt normalerweise jedes Ligaspiel mindestens 3:0. Aufgrund der anstehenden wichtigen Champions League Partie gegen Lille, der Länderspielbelastung vieler Spieler und einigen Verletzten, halte ich einen Kantersieg jedoch für eher unrealistisch. Dementsprechend hat die Admira etwas Value. Da ich Stürmer Mustapha für sehr vielversprechend halte, rechne ich hier mit zumindest 3-4 guten Admira Chancen – ob daraus ein Tor resultiert wird sich zeigen.